17
Okt
2019
0

Lilly Vanilly 6 Monate

Hallo Ihr Lieben,

mein süßer Cocker Spaniel Lilly ist nun schon seit 6 Monaten bei uns! Seit ihrer Ankunft hat sich viel getan. Lilly hat wahnsinnig zugenommen, ist mit 7 Monaten eigentlich schon fast ausgewachsen (und wächst trotzdem noch weiter) und entwickelt ihre ganz persönlichen Charakterzüge. Aber keine Sorge, Lilly wird kein Petfluencer. Dies soll der vorerst letzte Beitrag über Lilly sein. Welpenfotos gehen aber einfach immer auf Social Media haha ;) Daher nochmal ein kleiner Rückblick darauf, wie Lilly vor 6 Monaten aussah. Damals hatte ich Euch mein neues Baby in diesem Beitrag hier vorgestellt.

So sah Lilly bei ihrer Ankunft aus:

 

Und so heute:

Wahnsinn, oder? Lilly ist lang, hat riesige Pfoten und wiegt heute 12 Kilo… und sie hat noch lange nicht genug wie es scheint ;) Ganz ehrlich, als ich mir damals beim Züchter die Kleinste im Wurf ausgesucht habe, habe ich das Cocker Wachstum deutlich unterschätzt! Sie ist heute bereits so groß wie einige ausgewachsene Cocker. Wo das wohl hinführen wird?

Aber Spaß beiseite, meine Lilly ist zwar ganz schön groß, aber immernoch wunderhübsch und wohlriechend. Ihren attraktiven Welpenduft trägt sie nämlich noch immer an sich! Sie riecht nach Vanille und Marzipan, weshalb ich sie liebevoll Lilly Vanilly nenne.

 

Lilly arbeitet Vollzeit als Office Dog und begleitet mich durch meinen Berufsalltag. Ihre Lieblingsaufgaben: Kuscheln, Schlafen, Knabbern und Spielen.

Meine Arbeit findet sie augenscheinlich super spannend!

Und wenn ihr zu lange nichts passiert, legt sie sich auch mal demonstrativ so hin ;)

Als zweifache Hundemama habe ich auch gelegentlich mit Zickenkrieg zu kämpfen. Denn Lilly und Kohli verstehen sich leider gar nicht. Tja! Lilly will spielen und toben, während Kohli sich aufführt wie die Prinzessin auf der Erbse. So ist das halt mit den Mädels… Wenn nächste Woche Kohli zu Besuch in Hamburg ist, wird es wieder aufregend mit den Zwei.

Lilly und ich sind dafür die besten Freunde! (Ich bin nur manchmal neidisch auf ihre schönen Zähnchen.)

Lillys zweitbeste Freundin heißt Charlie ;) Mit ihr gehen wir häufig Gassi!

Das regelmäßige Spazieren tut mir übrigens auch gut. Ich hänge nicht mehr den ganzen Tag nur am Rechner, sondern komme auch mal an die frische Luft!

Lillys große Food Liebe: Möhren

Außerdem eine ihrer unzähligen Stärken: Autofahren! Was viele Hunde nervös macht, ist für Lilly kein Problem. Sie schläft meistens sofort ein.

Dafür hasst Lilly Wasser, was für Cocker eher untypisch ist!

Während andere im Wasser spielen, suhlt sie sich gerne in Sand und Schlick.

Das kann aber auch mal in die Hose gehen! Nachdem Lilly bei ihrem ersten Mal am Strand im Schlick steckengeblieben ist, musste ich hinterher, um sie zu befreien und eine kleine Matschparty zu feiern.

Gras liebt Lilly auch, und geht deshalb sehr gerne mit zum Golf!

In die Tierklinik musste meine Kleine aber auch schon mal, weil sie Unfug getrieben hat!

Aber wenn ich mich um sie kümmere, pflegt sie auch mich im Gegenzug ;)

Und kuschelt alle Sorgen weg!

Zum Schluss noch ein letzes Mal der Vorher-Nachher-Vergleich, der mich immer wieder aufs Neue staunen lässt! Meine klei

Wer jetzt noch immer nicht genug von ihr hat, kann Lilly immer mal wieder in meinen Instagram Stories sehen. Dort zeige ich fast täglich Ausschnitte unserer wuseligen Ausflüge in die Natur ;)

Eure Liza

You may also like

Welcome Feelgood-Managerin Lilly!
sunkissed hair – Haare aufhellen mit Zitrone!
Kohli #teampukingunicorn

Leave a Reply

Scroll Up

Cookies helfen uns dabei, Ihnen unsere Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen