13
Sep
2018
0

Bye Bye Summer 2018

Hallo Ihr Lieben,

was für ein großartiger Sommer! Wie versprochen möchte ich Euch heute erzählen, was meinen Sommer 2018 so einzigartig gemacht hat.

Im Hamburg habe ich so einen wahnsinnig tollen Sommer jedenfalls noch nicht erlebt ;) Selten konnte ich meine Work Life Balance so gut beibehalten wie dieses Jahr!

Nach meiner Gründung vor zwei Jahren war ich natürlich erstmal bis zum Hals in Arbeit gesteckt. Mit etwas Abstand kann ich nun schon auf eine positive Entwicklung meiner kleinen Social Media Agentur pukingunicorn zurückblicken. Gemeinsam mit einem tollen Team aus Freelancern konnte ich bereits tolle Projekte realisieren. Wir ergänzen uns gegenseitig und schaffen es so auch immer wieder, uns Freiräume zu schaffen und uns neben Work auch um Life zu kümmern ;)

Auch beim Modeln kann ich mich endlich wieder zu hundert Prozent fallen lassen. Ein langwieriger Gerichtsprozess ist endlich zu Ende gegangen und meine Haare sind so gesund wie schon lange nicht mehr. Die Erleichterung ist mir auch am Set deutlich anzumerken. Die alte Liza ist wieder zurück!

_WOD3177 _WOD3181 _WOD3296 _WOD3302

#

Auch an stressigen Tagen oder wenn mir mittags bei über 35 Grad am Schreibtisch der Schädel brummte, habe ich mir immer wieder gerne von den kleinen Dingen des Lebens den Tag versüßen lassen. Die Fontäne am Jungfernstieg in Hamburg malt mir zum Beispiel immer die schönsten Regenbögen ;)

Dieser Regenbogen entstand direkt nach meinem gewonnen Gerichtsprozess … Ein Zeichen;)

37878870_2154670764561904_5615352079443820544_n

Meine Freizeit habe ich total genossen! Im Sommer hat man einfach so viele Möglichkeiten und alles scheint doppelt so viel Spaß zu machen ;)

Meine Top 10 des Sommers waren:

1. Quality Time mit Familie, Freunden und meinem süßen Hund Kohli

Für die Zeit, die ich diesen Sommer mit meinen Liebsten verbringen durfte, bin ich unendlich dankbar!

37934706_2158087774220203_6226693416504262656_n

37765389_2147701335258847_7465863035555414016_o

2. Home Office am Pool

Wie jeden Sommer genieße ich das ortsunabhängige Arbeiten am liebsten am Pool. Woanders hätte ich es bei den Temperaturen der letzten Monate auch einfach nicht ausgehalten!

37779871_2150058065023174_8978039454753095680_n

37312370_2139653032730344_1384325666681389056_n

3. meine beste Anschaffung: der schwimmende Sitzsack

Mein pinker, aufblasbarer Freund und ich haben diesen Sommer sehr viel Zeit zusammen verbracht ;) An Land und im Wasser!

38283021_2166840526678261_3930271714407088128_n

 

4. Kitesurfen in St. Peter Ording

… wo man auch im Hochsommer ohne Ganzkörperneopren erfriert ;) Der Wind pfeift hier einfach unermüdlich, aber dieser Surfer Hotspot hat es mir einfach angetan und lässt sich von Hamburg recht einfach erreichen. Die Atmosphäre und Stimmung sind hier einfach cool!

36778569_2123620614333586_4860434177566179328_n

5. Sport, Sport, Sport!

Auch dieses Jahr war ich wieder als Glitzerflitzer beim Women’s Run dabei ;)

36758164_2122142394481408_3584653432650203136_n

6. die Vorteile als Wäschemodel im Sommer

Während ich im Winter am Set meistens erfriere und mein Team mich mit allen möglichen Mitteln versucht zu wärmen, habe ich als Wäschemodel im Sommer einfach die beste Arbeitskleidung ;)

36811412_2125484824147165_7873266865701650432_n

Oder was meint Ihr?

38256469_2161892070506440_6293564824647368704_n

Zu meinem Glück wird Wäsche ganzjährig geshootet, denn eigentlich verläuft der Modekalender ja antizyklisch. Das heißt die Wintermode muss schon im Sommer fotografiert werden. So zum Beispiel auch bei der Wellensteyn Produktion, von der ich Euch vor einigen Wochen so ausführlich berichtet habe ;)

Den Beitrag findet Ihr hier: Wellensteyn

20180603-Wellensteyn-02-95007

20180603-Wellensteyn-02-94846

7. Durstlöscher

Jedes Jahr nehme ich mir vor mehr Wasser zu trinken. Dieses Jahr hat es endlich geklappt! (Kein Wunder, bei diesen Temperaturen…) Außerdem habe ich mich beim Wasser trinken auf diesem Bus erwischt ;)

38600304_2173313189364328_3740599524754718720_n

8. Spanien Urlaub

Mein Urlaub in Spanien war definitiv eines meiner Sommer-Highlights!

37058997_2131706493524998_5267972985649627136_n 37276700_2138561846172796_3755866621663510528_n

37390768_2141638535865127_6015505635427221504_n

9. Shootingreise Spanien

… genauso wie die 2-tägige Shootingreise im Anschluss!

37249618_2136596456369335_6121588295391510528_n

10. Ziel: Arme und Rücken trainieren

Diesen Sommer bin ich meinen Trainingszielen schon etwas näher gekommen! Auch wenn es bei der Hitze zum Teil schier unmöglich war, Badminton oder Tennis zu spielen. Leider habe ich ja außerdem häufiger mit Sehnenscheidenentzündungen und aktuell mit einem Ganglion im rechten Handgelenk zu kämpfen. Drückt mir die Daumen, dass ich bald wieder auf den Tennisplatz kann!

_WOD3696

Mein Bein Workout findet Ihr in der aktuellen Women´s Health

Ich sage DANKE für einen wunderbaren Sommer und genieße dabei noch die letzten warmen Tage bevor ich mich in den Herbst verabschiede!

Was habt Ihr diesen Sommer am allerliebsten gemacht? Lasst es mich wissen! Denn der nächste Sommer kommt bestimmt ;)

Eure

 

Werbung, da Verlinkung // ad (not paid)

You may also like

Tegernsee- Wiesn Trip
Relaunch Modelwebseite www.lizakohl.com
Leg Workout
Salty hair don´t care

Leave a Reply

Scroll Up

Cookies helfen uns dabei, Ihnen unsere Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen