21
Jul
2017
0

If I were a boy…

Hallo Ihr Lieben,

habt ihr Mädels euch jemals gefragt wie euer Leben wohl verlaufen wäre, wenn ihr als Junge zur Welt gekommen wärt?

Ich weiß es! Denn meine Familie hatte sich damals wohl auf männlichen Nachwuchs eingestellt. Baby Liza war dann doch eine kleine Überraschung. Ungeachtet dessen wurde ich dann aber einfach wie geplant aufgezogen.

Und so wuchs ich eben als Schalke Baby auf…

IMG_0235 (1)

und wurde während meiner gesamten Kindheit konsequent an die Hobbys kleiner Jungs herangeführt. Das einzige Fußball spielende Mädchen in meiner Klasse zu sein war schon ungewöhnlich… Und das war längst nicht alles! Denn hinzu kam, dass ich mit Vorliebe von Kopf bis Fuß in die Schalke Vereinsgarderobe gesteckt wurde ;)

IMG_0108 (1)

Immerhin durfte Minnie Maus auch mit aufs Bild ;). Wie ich Euch bereits erzählt habe setzte mich meine Mutter in meiner restlichen Freizeit vor eine Dauerschleife Walt Disney Filme. Das Resultat dieser Mischung findet ihr in meinem Walt Disney Beitrag: Discover Walt Disney.

IMG_0092 (1)

PXMWY

IMG_0105 (1)

Wer weiß, wie meine Fußballkarriere sich entwickelt hätte, wenn ich wirklich ein Junge wäre… ;)

Denn die junge Liza hatte irgendwann keine Lust mehr auf Fußball und hat ihre Leidenschaft stattdessen beim Badminton, Squash und Tennis entdeckt. Der Spaß am Sport ist ihr geblieben!

IMG_0095 (1)

Jahre später habe ich dann übrigens 6 Monate beim 1. FC Köln in der Marketing Abteilung gearbeitet. Ein Treffen mit Geißbock Hennes war da selbstverständlich Pflicht ;)

943021_724384877590507_176813049_n

Das traditionsreiche Maskottchen des 1. FC wurde teamintern sogar stylingtechnisch zum Trendsetter ;)

1459126_717465654949096_704529805_n

Und jeden Freitag gab es einen riesigen Mettigel. Den Mettigel musste ich immer in meinem Auto transportieren. Mein Auto roch das komplette Wochenende immer nach METT! Da ich nicht die beste Autofahrerin bin… könnt Ihr Euch jetzt den Rest ausmalen…. Scharfe Kurven… Der Mettigel ist nicht immer so schön im Büro angekommen ;).

Als Frau hatte man sich den Gegebenheiten eben anzupassen… Mit den Jungs vom FC hatte ich aber immer enorm viel Spaß und bis heute habe ich eine besondere Verbindung zu Fußball. Als Mädchen habe ich mir oft vorgestellt, wie viel cooler es wäre, ein Junge zu sein.

1395183_718723154823346_223024615_n

Und auch heute scheint mir diese Vorstellung an manchen Tagen noch allzu verlockend. Letztendlich bin ich dann aber doch immer wieder froh, eine Frau zu sein! #girlpower

Was sagt ihr dazu, Mädels?

Eure

Liza_icon-1-1-300x300

You may also like

Bye Bye Summer 2018
Salty hair don´t care
10 facts about me – Part 4
Euro Fashion Award 2018

1 Response

  1. Pingback : Liza 10 facts about me -Part 2 - Liza

Leave a Reply

Scroll Up

Cookies helfen uns dabei, Ihnen unsere Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen