1
Sep
2017
0

I love water sports!

Hallo Ihr Lieben,

was gibt es Schöneres, als im Sommer den ganzen Tag im Wasser zu verbringen? Ich selbst liebe es, verschiedene Wassersportarten auszuprobieren und mich von Wellen tragen zu lassen. Leider habe ich in Hamburg nicht immer die Möglichkeit, meiner Leidenschaft fürs Surfen nachzugehen. Aber zum Glück ist die Nordsee ja nur einen Katzensprung entfernt und auch im Urlaub sind das Surfbrett und ich praktisch unzertrennlich ;)

Welche Wassersportarten haben es Euch diesen Sommer besonders angetan?

DSC01368

Mein neuestes Hobby ist das Kitesurfen! Nachdem ich mich früher hauptsächlich im klassischen Wellenreiten versucht habe, übe ich heute wann immer ich kann fleißig das Kitesurfen. Der Surfer Hotspot St. Peter Ording in der Nähe von Hamburg ist dafür eine geniale Adresse, aber auch in Thailand gehörte das Kitesurfen zu meinen Lieblingsbeschäftigungen.

Gar nicht so einfach, dieses riesige Kite unter Kontrolle zu bekommen!

16603109_1540963055932681_357198499681134209_n-3

Eine coole Alternative zum Kitesurfen ist das Windsurfen! Dabei dient ein großes Segel der Fortbewegung, das direkt auf dem Surfbrett angebracht ist.

Hier ist auf jeden Fall eine Menge Gleichgewichtssinn gefragt ;)

16708169_1540134679348852_8256612273169992528_n-3

11148496_764096760373830_5360531055285223532_n

Wer sich lieber etwas zurücklehnen möchte, der kann sich beim Jet-Ski fahren so richtig austoben. Aber aufgepasst! Denn je nach Wellengang springt man damit förmlich übers Wasser… Deshalb immer gut festhalten!

16603134_1538469256182061_227574905947340386_n-3

Mein roter Bikini ist übrigens mein Summer Sport Essential! Und sorgt außerdem dafür, dass ich im Wasser so schnell nicht verloren gehe ;)

Seit einigen Saisons ist außerdem auch das sogenannte SUP total angesagt. SUP bedeutet Stand Up Paddling und ist gerade am Anfang gar nicht so einfach… Hat man es aber einmal raus, kann das Paddeln auf den großen Brettern richtig meditativ sein ;)

IMG_7376

Ich erkunde beim Stand Up Paddling gerne die Umgebung und schaue mir umliegende Buchten und Traumstände mal aus einer anderen Perspektive an. Vorzugsweise natürlich mit meinem roten Ferrari-Bikini ;)

13567459_1300951833267139_6662896839287988745_n-3

IMG_2069

Und wenn es mir in meinem Lieblingsbikini dann doch mal zu kühl wird, muss natürlich mein pinker Neoprenanzug her! #pinkvibes

Der wirkt nämlich wahre Wunder ;)

230

231

Und dann geht es wieder ab in die Wellen!

15800061_1171046663012169_5250903337006248590_o

DSCF0860.1-6

Denn wer wie ich unbedingt richtig Kitesurfen will, muss üben bis zum Umfallen!

_MG_7329-2

_MG_7318-2

Da bleibt einem am Ende des Tages schon mal die Spucke weg… Sogar das Warten auf Wind kommt mir da manchmal ganz gelegen ;) Einmal durchschnaufen und weiter gehts!

16640728_1544137808948539_3992544844776240700_n-3

Wassersportarten erfordern extrem viel Körperspannung und sind damit ein super Training für die allgemeine Fitness. Für ein paar extra Muckis an den Oberarmen kann zusätzlich gerudert werden! Und das geht sogar am heimischen Badesee ;) #frauenpower

13754508_1321842161178106_6773357163612100663_n

Sonnige Grüße von Korsika,

Eure

Liza_icon-1-1-300x300-1

You may also like

I love YELLOW!
Sportliche Ziele 2018
Bye Bye Summer 2018
Salty hair don´t care

Leave a Reply

Scroll Up

Cookies helfen uns dabei, Ihnen unsere Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen