29
Okt
2017
0

Glutenfreies veganes Müsli

Hallo Ihr Lieben,

das Warten hat ein Ende! Worauf? Na, auf das perfekte vegane und glutenfreie Müsli! Ich bin so glücklich, Euch heute endlich meine liebsten gluten- und lactosefreien Müslisorten präsentieren zu können und bin gespannt, wie Ihr sie findet!

Denn wer wie ich verschiedene Nahrungsmittelunverträglichkeiten hat, kennt das Problem: die langwierige Suche nach Produkten, die verträglich und trotzdem lecker sind… Schließlich wollen auch wir nicht auf eine gesunde und abwechslungsreiche Ernährung verzichten, oder? Und da ich ich nicht jeden Tag Lust auf glutenfreie Brötchen habe, muss eben auch mal ein Müsli her. Monatelang habe ich mich daher durch die verschiedensten Müslis probiert und viele geschmackliche Enttäuschungen erlebt. Doch nun habe ich endlich meine Favoriten auserkoren, die meine Küche jetzt definitiv nicht mehr so schnell verlassen werden ;)

Darf ich vorstellen? Meine Oatmeal Essentials! Vegan und glutenfrei ;)

Platz 1: Das Beeren Muesli von mymuesli

Platz 2: Das Hafer Beeren Crunchy von Hammermühle

Zum Kombinieren: verschiedene glutenfreie Haferflocken aus dem Supermarkt

IMG_3929

Am liebsten schichte ich Müsli und Haferflocken abwechselnd übereinander, dazwischen immer mal wieder eine Handvoll frisches Obst. Hier seht Ihr das Hafer Beeren Crunchy Müsli von Hammermühle aus dem Reformhaus mit Haferflocken, Blaubeeren, Himbeeren und Goji Beeren, dem Superfood aus Fernost!

IMG_4001  IMG_4008 IMG_4036

Auffüllen mit Kokosmilch und am besten sofort genießen!

Übrigens: Auch Reis- und Mandelmilch schmecken lecker zum Müsli ;)

IMG_4037

animated-gif_01

Wie ihr Euch vermutlich schon gedacht habt, liebe ich fruchtig süße Beeren aller Art (kaum zu übersehen)! Sie sehen nicht nur super aus, sondern geben mir auch schon am Morgen die nötige Power, die ich als junge Unternehmerin den Tag über brauche ;)

shutterstock_237038503

 

Kommen wir nun zu dem glutenfreien Beerenmuesli von mymuesli! Es enthält jede Menge unterschiedlicher Flakes aus Mais, Buchweizen und Quinoa sowie Reiscrispies, Kürbiskerne und viele Leckereien mehr ;) Und ich kann Euch sagen, das mymuesli ist nicht nur ganz lecker, es ist geradezu ein Genuss. Morgendliche Gaumenfreuden garantiert!

Getrocknete Beeren im mymuesli sorgen übrigens für einen schönen Zusatzeffekt: Die Kokosmilch färbt sich beim Eingießen nach und nach rosa!

IMG_4090 IMG_4091 IMG_4114

Zusätzlich getoppt mit frischen Himbeeren und niedlichen Anissternen sieht dieses Müsli einfach zum Anbeißen aus… und genauso grandios schmeckt es auch!

IMG_4123

Welches ist Euer Lieblingsmüsli? Lasst es mich wissen ;)

Eure

Liza_icon-1-1-300x300-1

 

Werbung, Empfehlung

You may also like

Date mit deiner neuen Lieblingspizza!
Gnocci – glutenfrei & vegan
Banana Rolls
Wie toppe ich meinen veganen Shake?

1 Response

  1. Pingback : Liza Jahresrückblick 2017! - Liza

Leave a Reply

Scroll Up

Cookies helfen uns dabei, Ihnen unsere Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen